Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Vergehen – eine Oper, die man sich erläuft

13 Januar 2017 - 31 Dezember 2020

3€

VERGEHEN ist eine Oper, die man sich erläuft.
Laden Sie einfach die VERGEHEN App auf Ihr Smartphone, nehmen einen Kopfhörer mit und gehen an die Münchner Isar.

VERGEHEN kann man sich an jedem Tag zu jeder Zeit und bei jedem Wetter erlaufen.

Mit Sarah Aristidou (Gesang) und Anja Lechner (Cello)

VERGEHEN ist im Apple App Store und im Google Play Store erhältlich. Klicken Sie auf die Graphiken, um direkt dorthin zu kommen.

VERGEHEN im App Store

VERGEHEN im Play Store

Details

Beginn:
13 Januar 2017
Ende:
31 Dezember 2020
Eintritt:
3€
Veranstaltungkategorie:
Website:
http://vergehen.net

Veranstalter

Mathis Nitschke
Website:
www.mathis-nitschke.com

Veranstaltungsort

Isar unterhalb des Maximilianeums München
Max-Planck-Straße 2
München, 81675 Germany
+ Google Karte
Website:
http://vergehen.net