Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Finde

Veranstaltungen Suche

Januar 2017

Vergehen – eine Oper, die man sich erläuft

13 Januar 2017 - 31 Dezember 2020
Isar unterhalb des Maximilianeums München, Max-Planck-Straße 2
München, 81675 Germany
+ Google Karte
3€

VERGEHEN ist eine Oper, die man sich erläuft. Laden Sie einfach die VERGEHEN App auf Ihr Smartphone, nehmen einen Kopfhörer mit und gehen an die Münchner Isar. VERGEHEN kann man sich an jedem Tag zu jeder Zeit und bei jedem Wetter erlaufen. Mit Sarah Aristidou (Gesang) und Anja Lechner (Cello) VERGEHEN ist im Apple App Store und im Google Play Store erhältlich. Klicken Sie auf die Graphiken, um direkt dorthin zu kommen.

Mehr erfahren »

September 2018

Romeo&Juliet or The merciful land @ Bolshoi Drama Theater, St. Petersburg

29 September @ 20:00 - 22:00
Bolshoi Drama Theatre St. Petersburg, Russian Federation + Google Karte
Mehr erfahren »

Oktober 2018

Rosa oder Die barmherzige Erde

11 Oktober @ 20:00 - 21:30
Burgtheater/Akademietheater Wien, Lisztstraße 1
Wien, 1030 Austria
+ Google Karte

nach dem Roman "Der Bibliothekar, der lieber dement war, als zu Hause bei seiner Frau" von Dimitri Verhulst, und "Romeo und Julia" von William Shakespeare/Thomas Brasch Der ordnungsliebende, akribische Bibliothekar Désiré hat sein Leben satt. Er entschließt sich, noch vor seinem 74. Geburtstag dement zu werden. Seine letzten Lebensjahre möchte er in Ruhe verbringen: in einem Pflegeheim. Hier beginnt sein Einüben ins Sterben. Im Heim sieht er Rosa wieder, die große, unerfüllte Liebeseiner Jugend, die „Julia“, die er nie vergessen konnte.…

Mehr erfahren »

Rosa oder Die barmherzige Erde

17 Oktober @ 20:00 - 21:30
Burgtheater/Akademietheater Wien, Lisztstraße 1
Wien, 1030 Austria
+ Google Karte

nach dem Roman "Der Bibliothekar, der lieber dement war, als zu Hause bei seiner Frau" von Dimitri Verhulst, und "Romeo und Julia" von William Shakespeare/Thomas Brasch Der ordnungsliebende, akribische Bibliothekar Désiré hat sein Leben satt. Er entschließt sich, noch vor seinem 74. Geburtstag dement zu werden. Seine letzten Lebensjahre möchte er in Ruhe verbringen: in einem Pflegeheim. Hier beginnt sein Einüben ins Sterben. Im Heim sieht er Rosa wieder, die große, unerfüllte Liebeseiner Jugend, die „Julia“, die er nie vergessen konnte.…

Mehr erfahren »

Rosa oder Die barmherzige Erde

18 Oktober @ 20:00 - 21:30
Burgtheater/Akademietheater Wien, Lisztstraße 1
Wien, 1030 Austria
+ Google Karte

nach dem Roman "Der Bibliothekar, der lieber dement war, als zu Hause bei seiner Frau" von Dimitri Verhulst, und "Romeo und Julia" von William Shakespeare/Thomas Brasch Der ordnungsliebende, akribische Bibliothekar Désiré hat sein Leben satt. Er entschließt sich, noch vor seinem 74. Geburtstag dement zu werden. Seine letzten Lebensjahre möchte er in Ruhe verbringen: in einem Pflegeheim. Hier beginnt sein Einüben ins Sterben. Im Heim sieht er Rosa wieder, die große, unerfüllte Liebeseiner Jugend, die „Julia“, die er nie vergessen konnte.…

Mehr erfahren »

Januar 2019

Rückkehr nach Reims @ Schauspiel Köln

18 Januar 2019 @ 20:00 - 22:00
Schauspiel Köln Köln, Germany + Google Karte
Mehr erfahren »

Mai 2019

VIOLA @ Operadagen Rotterdam

18 Mai 2019 - 19 Mai 2019
Bijenkorf Rotterdam

Performance Invitation of VIOLA at the Operadagen Rotterdam https://mathis-nitschke.com/viola/

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren