Bei der Linde Management Conference treffen sich alle zwei Jahre der Vorstand und die 500 Top-Manager des Unternehmens, um die strategischen Ziele für die Unternehmensentwicklung zu definieren. Emotionaler Höhepunkt und Abschluss der Konferenz 2012 war ein gemeinsamer Abend aller Teilnehmer mit einem Konzert für Orchester, Chor und Weltmusik Solisten.

Wir brachten den Ort der Veranstaltung, das Shanghai Cruise Terminal am Fluss Huangpu, in Verbindung mit der Firmengeschichte – vom Erfinder Carl von Linde bis hin zum global operierenden Großkonzern: „Source becomes stream becomes river becomes sea – and beyond, the mighty ocean…“

Diese Zeile wurde nicht nur zur Storyline für die Musikkomposition und Inhalt der Gesangstexte, sondern auch Grundlage für eine raumfüllende Lichtinstallation aus Tausenden von blauen Neonröhren, die das Fliessen des Wassers visualisierte.

Vor Ort übernahm ich die Inszenierung des Konzerts.

Projekt: Linde Management Conference 2012 in Shanghai
Auftraggeber: amp audible brand & corporate communication
Eventagentur: Voss+Fischer
Aufgabe: dramaturgische Konzeption und Inszenierung des musikalischen Highlights

Verwandte Arbeiten:

2016 konzipierte ich die Musik für einen großartigen Festakt in der Harpa auf Island: Festakt @Harpa >>

Related