Revolution Acoustics SSP6 im Vergleich zu Konkurrenzprodukten
montiert auf doppelwandigem Sicherheitsglas

auf guten Lautsprechern oder Kopfhörern hören!

Bei der Suche nach Schallwandlern fand ich die billigen Produkte wie Visaton etc., einige neue Unternehmen im mittleren Segment und einen neuen High-End-Firmennamen Revolution Acoustics. Um eine Vorstellung davon zu bekommen, wie gut diese High-End- und Mittelklasse-Modelle funktionieren, habe ich sie gekauft und einen Test gemacht (ich habe die Billigmodelle sofort ausgeschlossen). Ich hätte gerne ein solches Video im Internet gefunden, während ich meine Recherchen durchführte, also habe ich mich entschieden, eines zu machen.

Das Konkurrenzprodukt ist etwa halb so teuer wie die Revolution Acoustics, es behauptet, einen ausgewogenen Klang mit guten Bässen bis 65 Hz zu haben. Die Revolution Akustik behauptet, dass sie Bässe bis 45Hz hat. Ich betreibe sie an einem Klein+Hummel SA600 Verstärker mit einer Spitzenleistung von 175W an 8 Ohm. Der Revolution Acoustics SSP6 ist für eine momentane Spitzenleistung von bis zu 400 W ausgelegt.
Der günstigere Wettbewerber hat eine Leistung von bis zu 35W und der mitgelieferte Verstärker eine Leistung von bis zu 20W. Es gibt also einen großen Unterschied, natürlich.

Äpfel und Orangen, das ist definitiv wahr. Aber da der Revolution Akustik Wandler teurer ist, sollten Sie sich ein Bild davon machen, was der eigentliche Unterschied ist, und er ist erheblich.

Die konkurrierende Firma war wirklich schockiert von diesem Video, und ich verstehe das tatsächlich. Meine Idee des Videos ist nicht, sie zu bashen oder gar zu schaden. Deshalb habe ich das Produkt anonymisiert.

Sie erhoben einige schwere Anschuldigungen über meinen Testaufbau:

– „Du hast nicht unser Spitzenprodukt benutzt“.
meine Antwort: „Nun, das ist wirklich schade, denn ich habe ausdrücklich nach einem hochwertigen Produkt für meine musikalischen Anwendungen gefragt. Ich verstehe wirklich nicht, warum du mir nicht dein Spitzenprodukt geschickt hast. Die netten Gespräche, die ich mit Ihrem Vertriebsleiter geführt habe, gaben mir den Eindruck, dass ich das beste Produkt hatte. Ich würde diesen Test gerne mit den „echten“ wiederholen, wenn du mich das machen lässt.“ Es wurden keine geliefert, da es ihr bestes Produkt war.

– Die Wettbewerber erklärten auch: „Es ist ein unfairer Vergleich, weil Sie ein Subwoofersystem zum Vergleich verwendet haben“.
meine Antwort: „Es gibt absolut keinen Subwoofer, der am Revolution Acoustics Setup beteiligt ist.“

– „Die Aufnehmer sind nicht an einer guten Position montiert, sie sollten viel weiter in das Fenster hineinragen.“
meine Antwort: „Ich habe mehrere Stellen ausprobiert, indem ich sie an das Fenster gehalten habe. Der Klang änderte sich nicht viel, wenn man mehr in das Fenster ging. Zwischen den Schallwandlern und der nächsten Fensterkante gibt es 40-50 cm Abstand. Die Revolution Acoustics werden an den vom Hersteller empfohlenen Stellen montiert. Ich habe keine Empfehlung von dir bekommen. Aber ich würde sie auch sowieso nicht verwenden wollen, wenn sie wirklich direkt in der Mitte des Fensters montiert werden müssten. Ich meine, wie hässlich wäre das….“

Also habe ich mich entschieden, das Video online zu stellen, weil es Sie darüber informiert, wie gut gute Wandlertechnologie heute funktionieren kann. Ja, es hat seinen Preis, aber ich finde die Ergebnisse wirklich bemerkenswert, da die gewünschten Ergebnisse endlich geliefert werden.

N.B.: Das mechanische Problem, das ich im Video kurz beschreibe, war nur ein Gewindeproblem bei der Montageplatte. Ich habe einen Ersatz bekommen und es klingt so bemerkenswert wie der linke Wandler in meinem Video.

Ich bin nicht mit Revolution Acoustics verbunden.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator

Related